Lade Dir den Flash Player um die Diashow zu sehen.

Quintessenz: Klaus Spencker Trio mit Peter Schwebs und Bertram Lehmann

Hannover, Tonhalle, 18.03.2017, 20:00 Uhr
(Nachholtermin für das im vergangenen Sommer ausgefallene Konzert)

Klaus Spencker, Gitarre
Peter Schwebs, Kontrabass
Bertram Lehmann, Schlagzeug






Am 18. März 2017 präsentiert der Jazzgitarrist Klaus Spencker ein Trio-Konzert der besonderen Art in der Tonhalle in Hannover. Neben seinem langjährigen Wegbegleiter Peter Schwebs am Kontrabass wird an diesem Abend der aus Oldenburg stammende und in Boston/USA lebende Ausnahmeperkussionist und -schlagzeuger Bertram Lehmann zu Gast sein. Letzterer ist u. a. auf der CD „Somewhere in America“ des Klaus Spencker Quartetts zu hören. Zu erwarten ist ein sehr persönlicher Abend des Wiedersehens, der Erinnerungen und der musikalischen Ausblicke auf Zukünftiges.

Das Konzert wird gefördert durch das Kulturbüro der Stadt Hannover.


This entry was posted on Mittwoch, Februar 1st, 2017 at 08:00 and is filed under News, Shows. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.